Dislokatoren (Luxation)

 
Dislokator- Wurzelheber - Die Synthese zwischen Hebel und Periotom
 
Diese Dislokatoren zur Luxation, besitzen eine günstige Schneidenkonfiguration, die ein tiefes Eindringen in den Periodontalspalt vom zu extrahierenden Zahn bzw.Wurzelrest ermöglicht. Eine Extraktion kann dadurch mit minimalen Gewebeschäden erfolgen. Weniger Extraktionstrauma durch minimierten Kraftaufwand des Behandlers sind die Vorteile für Patient und Zahnarzt. Dieses sehr schonende Extraktionsprinzip eignet sich hervorragend für die Implantologie.
 
Die Klingenform der Dislokatoren erlaubt ein Vordringen bis zum apikalen Drittel der Alveole. Dieses weitet die Alveole auf, so dass der Zahn oder die Zahnwurzel leicht durch eine rotierende Bewegung mit einer Zange entnommen werden kann. Schnelle Heilung und weitgehende Vermeidung von Zahnbruch sind deutliche Vorteile gegenüber den traditionellen Hebelformen. (Diese finden Sie unter dem Begriff > Wurzelheber).
 
Alle Dislokatoren sind autoklavierbar bei 134 °C.
  
 
Dislokator Fig. 8 kurz
  • Artikelnr.: 1221171
  • Lingual oder distal - molar
39,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Dislokator Fig. 2 / 18,5 cm
  • Artikelnr.: 33228883
  • Universeller Gebrauch
39,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Dislokator Fig. 6 kurz
  • Artikelnr.: 1221169
  • 2 mm abgewinkelt
39,90 EUR
 
inkl. 19% MwSt. zzgl. Versand
Zeige 1 bis 8 (von insgesamt 14 Artikeln)